Ausgabe Woche 19 / 2016

Verschiedene Leuchttürme fürs Mammut

Es ist ein visionäres Projekt, das aber nicht überall auf Gegenliebe stösst. Verschiedene Tourismusprojekte rund ums Thema Mammut sollen die Grundlage bieten für eine positive, wirtschaftliche Entwicklung der Region. Pro Regio Huttwil stellte letzte Woche den erarbeiteten Masterplan vor. Die Initianten dieses ambitiösen Projekts brauchen eine dicke Mammut- Haut. Im letzten Oktober sorgten sie erstmals für Aufruhr mit der Idee, in der Region Huttwil/Emmental/Willisau die friedliebenden Mammuts wieder auferstehen zu lassen. Natürlich nicht real, aber in spannenden Themenparks und auf Erlebniswegen. Doch warum ausgerechnet Mammuts? Das Gebiet zwischen Emmental, Willisau und der Aare war die mit Abstand grösste gletscherfreie Region im Schweizer Mittelland. Die eisfreie Zone bot bis vor ca. 12’000 Jahren auch Lebensraum für das Wollhaarmammut, wie es auch einige Funde von Knochen und Zähnen in der Region belegen. mehr